Brezelfest in Speyer

Brezelfest in Speyer
© Klaus Venus
Brezelfest Speyer

Eine der kulturellen Errungenschaften Speyers ist zweifellos die Brezel. Ihre Form, die an zwei zum Beten ineinander verschlungene Arme erinnert, lieh ursprünglich dem Kringel seinen Namen. Denn „bracellum“, wie man die Brezel früher nannte, heißt auf lateinisch Ärmchen, woraus über die Form „brezzitella“ unser Wort Brezel wurde. Als vor einigen Jahrhunderten fromme Mönche zum ersten Mal ein Salzgebäck kreierten, das bracellum hieß und ihnen die fastenzeitliche Speisekarte bereichern sollte, konnten sie nicht ahnen, dass es bald seinen Siegeszug durch Süddeutschland und weit darüberhinaus antreten sollte, ja dass ihrem Gebäck in Speyer gar ein eigenes Fest gewidmet werden würde.

So verwandelt sich die Speyerer Klipfelsau alljährlich in einen brodelnden Hexenkessel, wenn am zweiten Wochenende im Juli das Brezelfest gefeiert wird und Besucher aus nah und fern in die Domstadt kommen, um dem Speyerer Nationalgebäck die Ehre zu erweisen und dabei noch Jahrmarktatmosphäre zu schnuppern. Fünf Tage lang geht es rund auf dem Festplatz, wo Riesenrad, Geisterbahn und Autoscooter, um nur einige der Attraktionen zu nennen, nicht nur die Jugend in ihren Bann schlagen. Achtung: Der Festumzug ist am Sonntag,

Das Brezelfest ist ein fester Termin, der aus dem Jahreslauf der Speyerer nicht mehr wegzudenken ist. Schon im Jahre 1910 gab es einen Umzug, der allerdings bei weitem noch nicht die Größe hatte, die er bis heute erreicht hat. Alljährlich am Brezelfest wälzt sich ein bunter Lindwurm Festzug durch die Straßen der Domstadt. Jede Menge Vereine und Gruppierungen sind mit von der Partie, um den Umzug zu einem Erlebnis zu machen. Lassen Sie ihn sich also nicht entgehen.

Viel Vergnügen auf dem Speyerer Brezelfest!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.07. - 11.07.2017

Standort:

Festplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Speyer
Maximilianstraße 13
67346 Speyer
(0 62 32) 14 23 92 fon
(0 62 32) 14 23 32 fax
www.speyer.de

Veranstalter:

Verkehrsverein Speyer e.V.
Maximilianstraße 13
67346 Speyer
(0 62 32) 14 23 95 fon
(0 62 32) 14 23 32 fax
www.speyer.de