Unnerwegens

Von Ostfriesland in die Welst - Seestücke von Herbert Buß

Unnerwegens
© Heimatmuseum Leer
Unnerwegens

In der Ausstellung „Von Ostfriesland in die Welt. Seestücke von Herbert Buß“ werden ausgewählte Schiffs- und Seemotive des Moormerländer Künstlers Herbert Buß mit Impressionen aus der modernen Frachtschifffahrt gezeigt. Allen ausgestellten Bildern ist gemein, dass es sich um Schiffe aus ostfriesischen Werften und Reedereiflotten handelt. So entsteht ein dichtes Bild der heutigen Beziehungen zwischen Mensch und Meer – von „Ostfriesland in die Welt“ – aber auch der bis heute lebendigen und bedeutsamen ostfriesischen und Leeraner Schifffahrts- und Reedereigeschichte.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

11.06. - 27.08.2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Heimatmuseum Leer

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Heimatmuseum Leer
Neue Straße 12-14
26789 Leer
(04 91) 20 19 fon
(04 91) 9 99 54 57 fax
www.heimatmuseum-leer.de