Nomadic Artefacts

Objektgeschichten aus der Mongolei

Nomadic Artefacts
© figuren.miniatures.de
Mongolische Jurte

Die Ausstellung »Nomadic Artefacts – Objektgeschichten aus der Mongolei« erleben Sie vom 22. September 2017 bis 21. Januar 2018 im Museum für Völkerkunde Hamburg.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

22.09. - 31.12.2017
02.01. - 21.01.2018

Standort:

Museum für Völkerkunde Hamburg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Museum für Völkerkunde Hamburg
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
(0 40) 42 88 79-0 fon
(0 40) 42 88 79-2 42 fax
www.voelkerkundemuseum.com