Ausstellung Angelika Kahl

"HEIMAT-HAFEN-HAMBURG"

Ausstellung Angelika Kahl
© Angelika Kahl
Alsteransicht Hamburg

Seit 1996 ist Künstlerin Angelika Kahl in den internationalen Galerien bekannt. Galeristen und Besucher sind fasziniert von ihrer zeitgenössischen Malerei, die die Natur und deren kontemplative Schönheit zum Thema hat.

Die Künstlerin hat ihren eigenen Weg in der Malerei gefunden und lässt sich vom künstlerischen Mainstream nicht beirren. In ihren Arbeiten, die in ihrem Atelier in Hamburg entstehen, bleibt sie konstant bei einer malerisch gradlinigen Aussage: Dem impressionistischen Realismus. Regelmäßig wird sie zu internationalen Events gebeten und nimmt teil an internationalen Messen und Ausstellungen u.a. in Peking, Rom, New York, Paris, London, Venedig, Palermo, Strasbourg, in Sao Paulo /Brasilien und Tokio. In Hamburg auf der RICKMER RICKMERS zeigt sie ihre in Öl gemalten Hamburg- und Elbimpressionen. Man könnte meinen, dass die Landschaftsmalerei ein abgerittenes Kunstthema sei, doch Kahl hat die Fähigkeit, selbst unspektakuläre Ansichten in kontemplativer Anmutung zu präsentieren. Der Betrachter kann sich einfühlen, Ruhe finden und das Schöne sehen, das sich dann offenbart. Ihr liebstes Sujet bleibt Hamburg, dem „allerschönsten Ort auf dieser Welt“. Die Resonanz der Besucher war daher bisher immer überwältigend.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

03.09. - 15.10.2018 von 10:00 bis 17:30 Uhr

Standort:

Rickmer Rickmers

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Rickmer Rickmers
Fiete-Schmidt-Anleger / Brücke 1
20359 Hamburg
(0 40) 3 19 59 59 fon
(0 40) 31 50 27 fax
www.rickmer-rickmers.de